Der ganz persönliche Wohlfühl-Faktor

In jedem neuen Badezimmer sollte sich auch immer der persönliche Stil seines Benutzers wiederfinden. Die Fragen welcher Still denn nun überhaupt zur eigenen Persönlichkeit passt und wie man sich sein Bad am besten wohnlich gestalten kann, können Sie gemeinsam mit einem unserer Experten erläutern, um Ihr ganz eigenes Bad zu verwirklichen.

Die erste Frage, um den eigenen Badstil herauszufinden, sollte immer die sein, was Ihnen im Leben sonst noch gefällt. Sind Sie sachlich veranlagt oder doch eher verspielt? Klassisch oder puristisch? Gemeinsam mit unseren Experten könne Sie dann entdecken, was sich im Badbereich alles umsetzen lässt. Danach erstellen unsere Badplaner erste Entwürfe, die auf Ihren persönlichen Stil uns Ihre Bedürfnisse perfekt zugeschnitten sind.

Auf der Suche nach dem für mich passenden Badstil, fühlte ich mich bei dem Team aus Experten bestens aufgehoben.

Modern und klassisch

Das klassische Bad verzichtet auf Firlefanz, ist aber bis ins letzte Detail durchdacht. In diesem Beispiel hat es einen hohen Weiß-Anteil. Es verzichtet auf spektakuläre Farben oder Hingucker, trotzdem präsentiert sich jedes Möbel und jedes Produkt auf eine sehr edle, zurückhaltende Art und Weise. Schnörkellose Formen kombiniert mit hoher Funktionalität ergänzen sich unaufgeregt. Selbst Details wie Steckdosen oder Lichtschalter passen sich dem klassischen Badambiente an.

Pretty in Pink

Auch pinkfarbene Mosaikfliesen können im Badezimmer richtig gut aussehen. Laut Badplanerin Linda Fabry, macht besonders die Kombination aus pinken Mosaik-Fliesenstreifen und einer ansonsten schlicht weißen Wand das Badezimmer zu etwas ganz Besonderem. Vor allem die ungewöhnliche Linienführung des Fliesenstreifens von Wand zu Wand kann zu einem echten Highlight werden – und sorgt dabei für ein ruhiges Ambiente.

Klare Formen, starkes Design

Mithilfe eines Badplaners kann herausgefunden werden, welcher Badstil denn überhaupt zur eigenen Persönlichkeit passt. So zum Beispiel starkes Design. Entscheidet man sich für eine klare Formsprache in seinem Badezimmer, kann der Raum einiges an Persönlichkeit gewinnen. So werden eine markante Linienführung und eine gut durchdachte Raumplanung in Kombination mit warmen Farbakzenten zu einem echten Statement-Bad.

Romantisch, verspielt, freundlich

Natürlich ist auch die verspieltere Variante mit sanften Pastellfarben eine Option. Denn so können Sie Ihr Badezimmer in eine einladende Wohlfühl-Oase verwandeln, in die Sie jeden Tag auf ein neues gerne eintreten. Egal welcher Stil der Ihre ist. Ob klassisch, sachlich oder verspielt. Unsere Badplaner unterstützen Sie gerne dabei, Ihren ganz persönlichen Wohlfühl-Stil zu entdecken.

Sie möchten Ihr Bad renovieren oder modernisieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 91 53) 92 92 92

Termin vereinbaren

Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badplanung, Wellnessbad und Modernisierungskosten.

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des  Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Beratung

 

Ein Wellness-Paradies

Dampfbad, Massagedusche, Sauna oder Whirlpool – unsere Badplaner wissen, wie man aus einem Bad ein kleines Wellness-Paradies macht.

Wellness

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten