Brausen

Die perfekte Brause für ein entspanntes Duscherlebnis

Als Vorbereitung für den Tag, nach dem Sport oder einfach nur zum Entspannen: Die Dusche ist für viele ein wichtiger Bestandteil des Alltags – sie erfrischt und verleiht neue Kraft. Und durch eine Kombination aus Kopfbrause, Schwallauslauf und Seitenbrausen kann das Duscherlebnis um eine wohltuende Massage ergänzt werden.

Nur mit der passenden Brause wird das Duschen zum Erlebnis, das alle Sinne stimuliert.

Eine Duschbrause, verschiedene Strahlarten

Vieles hängt von der Strahlintensität ab, denn je nachdem, welche Muskel- oder Körperpartie stimuliert werden soll, kann die Handbrause auf andere Strahlarten umgestellt werden. Dies kann direkt am Duschkopf oder über die Thermostatregler geschehen. Je nach Stimmung oder Vorlieben können Sie so die Intensität des Wasserstrahls jederzeit selbst bestimmen – vom angenehm sanftem Regenschauer bis zum kräftigeren Massagestrahl.

Die Duschbrause zur Linderung von Schmerzen und Verspannungen

Bei Nacken- und Schulterverspannungen - und auch Kopfschmerzen - kann eine Massage der Muskelstränge im oberen Rücken- und Nackenbereich eine wohltuende Linderung erwirken. Die betreffenden schmerzenden Körperpartien können durch den großflächigen Strahl eines Schwallauslaufs entspannen und für eine gezieltere Behandlung kann der Wasserstrahl an der Kopfbrause auf die Massage-Einstellung umgestellt werden.

 

Duscherlebnis mit der Kopfbrause Raindance Connect
Hansgrohe

Verwandeln Sie jede Dusche in eine Regendusche: Mit der Hansgrohe Raindance Connect 

Flexible Erfrischungsmöglichkeit

Als Erfrischung an heißen Tagen oder dem Abbrausen der Beine nach dem Joggen ist ein kühler Wasserstrahl eine wahre Wohltat. Für ein Plus an Komfort sorgt hier eine flexible Handbrause oder ein Kneipp-Schlauch.

Ausgefeilte Technik

Hinter programmierbaren Wasserausläufen, großflächigen Regenbrausen und bodengleichen Duschwannen steckt auch immer aufwendige Technik, die nach einem fachkundigen Planer verlangt. Wasserauslässe und Abläufe müssen richtig aufeinander abgestimmt sein, damit es zu keinen Überschwemmungen kommt. Und für ein erholsames Dusch-Erlebnis bedarf es des richtigen Wasserdrucks. Um Enttäuschen zu vermeiden, prüft Ihr persönlicher Badplaner schon im Voraus, was sich technisch realisieren lässt, um Ihren Traum vom Badezimmer bestmöglich umzusetzen.

Praktische Dusch-Schaltzentrale: RainSelect von Hansgrohe

RainSelect von Hansgrohe bietet eine praktische und dazu noch intuitive Duschsteuerung für mehrstrahlige Duschen. Großflächige Tasten zur Bedienung und elegante Drehgriffe zur Bestimmung von Wassermenge und Wassertemperatur versprechen die Dusche zum außergewöhnlich komfortablen Wohlfühlerlebnis zu machen. 

Rainselect von Hansgrohe

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 91 53) 92 92 92

Bad-Anfrage

Linda Fabry
Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Badplanung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt erstellen unsere Badexperten Ihr Traumbad.

Badsanierung

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten